Tag der offenen Tür

Wann haben Sie das letzte Mal eine Zahnarztpraxis von Innen- oder Nidderau aus der Luft gesehen …?

zgn_fl_1

Am 9. Mai 2015 haben Sie Gelegenheit zu beidem!

Wir veranstalten einen „Tag der offenen Tür“ und freuen uns auf Ihren Besuch … den Sie nicht bereuen werden, denn bei unserem Gewinnspiel ist der erste Preis ein Hubschrauberrundflug – so können Sie Ihren Heimatort* tatsächlich mal aus der Luft betrachten!

An diesem Tag werden wir Ihnen auch den Alltag einer Zahnarztpraxis mal aus einer anderen Perspektive zeigen – Sie werden von Fachleuten Informationen zu Behandlungen in Narkose erhalten und können sich z. B. den Blutdruck messen lassen. Weiterhin können den Zahnärzten Fragen stellen, die Ihnen schon immer auf der Zunge lagen – Sie hatten aber vor lauter Watteröllchen nie die Gelegenheit dazu …

Für unsere Kinder wird es genauso spannend werden – man hat sich so Einiges einfallen lassen … nicht zuletzt mit dem Hintergrund, auch ihnen endgültig die „Angst vor dem Zahnarzt“ zu nehmen!

Für das leibliche Wohl sorgt der „Hax’n MAX“ mit seinem „Frühstückswagerl“ – hier in der Region noch nicht so bekannt, ist der Max ein Unikum aus dem Bayernland und dort fast eine Legende …

Ohne Termin zum Zahnarzt?

Tatsächlich möglich ist dies also am 9. Mai 2015 in NIdderau:

Am Städter Berg 17 – ab 11 Uhr

Weitere Informationen auch bei … Zahnarzt Nidderau-Ostheim bei FaceBook

Sie haben keinen „Teilnahmeschein“?! Keine Furcht … Sie erhalten einen der Flyer auf Anfrage am Tag der offenen Tür in unserer Praxis!

* Der Pilot des Hubschraubers ist zwar gehalten, Nidderau zu überfliegen … er wird sich sicherlich aber dazu überreden lassen, über Ihrem Wohnort eine Runde zu drehen, sofern dieser im selben Gebiet liegt!